Förderkonzept

Im Zusammenspiel mit Tutoren, Fachlehrern, Förderschulkräften, der Schulleitung und außerschulischen Experten (z.B. Schulsozialarbeit und schulpsychologischer Dienst) begleiten wir prozessorientiert die Entwicklung unserer Schüler. So gelingt es uns frühzeitig individuelle Maßnahmen zu ergreifen und bestmöglich zu fördern und zu fordern.

Förderung im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich:

  • Arbeit mit individuellen Förderplänen
  • Matheberater
  • Intensivlerntage
  • projektorientiertes, fächerübergreifendes Lernen
  • Teilnahme an Wettbewerben

 Förderung im sprachlichen Bereich:

  • Förderung der Lesekompetenz
  • Schreib-Lesezentrum
  • Bibliothek und Leselounge
  • Bilinguale Angebote
  • internationale Begegnungen
  • kulturelle Projekte

Förderung im musikalischen Bereich

  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Präsentationskompetenz
  • Projektvielfalt
  • Bands, Gesang, Streichinstrumente